Gemeinde Burggen
Branche Öffentliche Verwaltung, Verteidigung
Web http://www.burggen.de

Gemeinde Burggen als Arbeitgeber

Schwarzkreuzstrasse 2, 86977 Burggen

Die Gemeinde Burggen


Blick von Norden auf Burggen

Burggen, mit den Ortsteilen Tannenberg und Haslach, 750-950 m über dem Meer, zählt 1.681 Einwohner und kann auf eine lange Geschichte zurückblicken.

Es liegt im westlichen Teil des Landkreises im schwäbisch-bayerischen Grenzgebiet des Lechrain an der berühmten Römerstraße "Via Claudia Augusta", die dem Fernhandel von Augsburg nach Verona und Venedig diente. Gräberfunde bezeugen eine Besiedelung um das Jahr 550.

Der Ortsname wird 1188 erstmals erwähnt und dürfte von einem allemannischen Sippenältesten abstammen.

Die 2.494 ha Grundfläche von Burggen wird überwiegend landwirtschaftlich genutzt, wobei die Landwirte ausschließlich Milchwirtschaft betreiben.Eine andere Nutzung ist aufgrund der Klima- und Bodenverhältnisse unrentierlich.

Der bäuerliche Ort liegt nahe dem ursprünglich erhaltenen Lech (Naturschutzgebiet "Litzauer Schleife").

Als Sehenswürdigkeiten bietet Burggen die Pfarrkirche St. Stephan, die ehemalige Wallfahrtskirche St.Anna im Feld mit einer einmaligen Kassettendecke und Grisaillemalereien, und die von 1814-1826 im Empirestil errichtete Pfarrkirche St. Oswald in Tannenberg.

Jobs 0

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job von Gemeinde Burggen eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Suchagenten-Benachrichtigung

Kontakt

Ansprechpartner

1. Bürgermeister Josef Schuster
Schwarzkreuzstrasse 2, 86977 Burggen
gemeinde@burggen.de
Telefon: 08860/251

Firmensitz

Weitere Kontakte

  • 1. Bürgermeister Josef Schuster
    Schwarzkreuzstrasse 2, 86977 Burggen
    gemeinde@burggen.de
    Telefon: 08860/251
Hit Counter
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren