Assistenzärztin/Assistenzarzt für die Klinik für Neurologie in Kempten

Stellenbeschreibung

 

In der Klinik für Neurologie werden pro Jahr etwa 1600 Patienten mit neurologischen Erkrankungen stationär behandelt. Die Klinik für Neurologie verfügt derzeit über 30 Betten für die akutstationäre Behandlung einschließlich einer zertifizierten regionalen Stroke Unit und einem Bereich der neurologischen Frührehabilitation (Phase B). Sämtliche diagnostische Verfahren der Neurophysiologie und Neurosonologie stehen zur Verfügung. Auf der Stroke Unit werden neben der systemischen Thrombolyse auch kathetergestützte endovaskuläre Verfahren in Kooperation mit der Neuroradiologie durchgeführt. Das Klinikum Kempten gehört dem neurovaskulären Schlaganfallnetzwerk Südwestbayern (NEVAS) an.

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin

  • Interesse an der Weiterbildung zum Facharzt für Neurologie

  • Freundlichkeit, Engagement, Teamfähigkeit

  • Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Robert-Weixler Straße 50, 87439 Kempten

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Klinikverbund Kempten-Oberallgäu gGmbH

Klinikverbund Kempten-Oberallgäu gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Personal
87437 Kempten
bewerbungen@kv-keoa.de
Telefon: 0831 530 3506
Assistenzärztin/Assistenzarzt für die Klinik für Neurologie
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren