Ausbildung Veranstaltungskaufmann/frau m/w in Kempten

Stellenbeschreibung

Berufsbild:
Veranstaltungskaufleute nehmen Aufgaben im Rahmen der Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von
Veranstaltungen wahr. Unter Beachtung ökonomischer, ökologischer sowie rechtlicher Grundlagen konzipieren, koordinieren und
vermarkten sie zielgruppengerecht eigene und fremde Veranstaltungsdienstleistungen.
Ausbildungsinhalte Veranstaltungskaufmann/-frau bei der messe.ag:


Im 1. Ausbildungsjahr bist Du in der Service-Agentur tätig. 

Diese betreut den Aussteller im Vorfeld der Messe und kümmert sich um sämtliche Dienstleistungen, die der Aussteller über die messe.ag nutzen kann. Deine Aufgaben in dieser Zeit sind:

  • Betreuung zugeordneter Messeprojekte
  • Service-Anrufe bzgl. Standausstattung (Stromanschlüsse und Messebau)
  • Buchen und Versenden von Werbematerial
  • Organisation der Vortrags- und Rahmenprogramme
  • Angebote und Aufträge versenden und einbuchen
  • Weitergabe und Übergabe der Bestellungen an den Messebau
  • Auf – und Abbau der Messeprojekte
  • Beratung und Betreuung der Kunden auf der Messe vor Ort
  • Nachbearbeitung der Messe


Ab dem 2. Ausbildungsjahr beginnt für Dich die Projektleitung mit Schwerpunkt Vertrieb. Du wirst in einer Kleingruppe ein eigenes
Messeprojekt als Projektleiter von Grund auf organisieren, planen, verkaufen, durchführen und nachbereiten. Die jeweiligen
Planungsschritte werden dabei in einem wöchentlichen Projektmeeting besprochen. „Sei deines eigenen Glückes Schmied“ – Du
lernst praktisch am „lebenden Objekt“ und bist direkt an dessen Erfolg beteiligt, auch finanziell. Deine Aufgaben in dieser Zeit sind:

  • Verkauf von Messestandflächen
  • Kundenbetreuung und –gewinnung
  • Kalkulation des Messeprojektes und Führen der Kalkulation
  • Erstellung des Messeplans
  • Durchführung der Messe
  • Planung der Werbemedien
  • Recherchearbeiten


Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen Schulische Ausbildung, es gibt zwei Möglichkeiten
1. Theorieunterricht an der Berufsschule Günzburg

  • Blockunterricht


Mehr Informationen unter www.bsgz.de


Ausbildungsinhalte in der Berufsschule

  • Der Ausbildungsbetrieb
  • Geschäfts- und Leistungsprozess
  • Information, Kommunikation und Kooperation
  • Marketing und Verkauf
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Personalwirtschaft
  • Vermarktung von Veranstaltungen
  • Methoden des Projektmanagements
  • Planung, Organisation, Durchführung, sowie Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Veranstaltungstechnik
  • Rechtliche Rahmenbedingungen


Anwendung von Fremdsprachen bei Fachaufgaben
2. Qualifizierung über den Bildungsträger Studieninstitut für Kommunikation in München

  • Seminarunterricht am Wochenende, alle 8-12 Wochen
  • Lehrgangskosten übernimmt die messe.ag
  • Praktische Vollzeittätigkeit
  • Dauer: 30 Monate


Mehr Informationen unter www.studieninstitut.de

Voraussetzungen

Diese Voraussetzungen sind für unsere Ausbildung erforderlich: 


  • Gute Mittlere Reife oder Abitur
  • Mind. 18 Jahre
  • Führerschein Klasse B
  • Erste MS-Office-Grundkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Organisations- und Verkaufstalent
  • Interesse am Vertrieb
  • Soziale und kommunikative Kompetenz
  • Hohe Dienstleistungsbereitschaft
  • Gute Umgangsformen und gepflegtes Erscheinungsbild

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abitur / Fachabitur
Berufskategorie Handel, Vertrieb, Verkauf / Sonstiges
Arbeitsort Haubenschloßstr. 3, 87435 Kempten

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Mattfeldt & Sänger Marketing und Messe AG

Mattfeldt & Sänger Marketing und Messe AG

Kontakt für Bewerbung

Frau Gabriele Jankowski
Personal
Haubenschloßstr. 3, 87435 Kempten
jankowski.gabriele@messe.ag
Telefon: +49 831 206995-38 Fax: +49 831 206995-99
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.