Ausbildung zum Holzbearbeitungsmechaniker (m/w/d) ab September 2020 in Rot an der Rot / Zell

Lämmle Holzverarbeitung GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Ab September 2020 haben wir folgenden Ausbildungsplatz zu besetzen: 

Ausbildung zum Holzbearbeitungsmechaniker (m/w/d)


Holzbearbeitungsmechaniker (m/w/d) verarbeiten den Rohstoff Holz mithilfe von Maschinen zu Holzbauteilen. Sie sägen und fräsen Holz, glätten, sortieren und vermessen das Material. Darüber hinaus sind sie für die Pflege und Wartung der eingesetzten Maschinen zuständig und führen Qualitätskontrollen durch. Vorwiegend sind sie in Sägewerken eingesetzt.

Deine Aufgaben:
Während der Ausbildung durchläufst du alle wichtigen Unternehmensbereiche und erhältst fundierte Kenntnisse in der Rundholzklassifizierung,- einteilung und -lagerung. Im Sägewerk erfolgt die Bearbeitung, Sortierung und Behandlung der unterschiedlichen Holzarten. In der eigenen Schärferei lernst du Werkzeuge zu pflegen, schärfen und warten.

Voraussetzungen

Deine Qualifikation: 

▪ Schulabschluss: Einen guten Hauptschulabschluss oder eine mittlere        
  Reife 

▪ Handwerkliches Geschick 

▪ Technisches Verständnis 

▪ Logisches Denken 

▪ Teamfähigkeit 

▪ Sorgfältigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit 


Wir bieten dir

▪ Sehr gute Übernahmechancen nach der Ausbildung 

▪ Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem
  erfahrenen, engagierten und familiären Team 

▪ Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreichen
  Familienunternehmen 

▪ Eine kollegiale Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen 


Haben wir dein Interesse geweckt? 

Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen bis zum 30.09.2019 bevorzugt per E-Mail an bewerbung@laemmle-holz.de, alternativ auch gerne per Post. Für weitere Informationen steht Herr Rudolf Lämmle sehr gerne unter Tel.: +49 8395 9367-0 zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Ausbildung zum Holzbearbeitungsmechaniker (m/w/d) ab September 2020

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS-im-Allgäu.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Lämmle Holzverarbeitung GmbH Lämmle Holzverarbeitung GmbH

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie Handwerk / Schreiner, Zimmerer, Holzverarbeitung
Arbeitsort Bei der Sägemühle 15, 88430 Rot an der Rot / Zell

Arbeitgeber

Lämmle Holzverarbeitung GmbH

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung
Bei der Sägmühle 15, 88430 Rot an der Rot / Zell bewerbung@laemmle-holz.de
Lämmle Holzverarbeitung GmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.