Auszubildende zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d) | Vollzeit | ab sofort | Ref.Nr. 468 in Kempten, Immenstadt, Oberstdorf

Klinikverbund Allgäu gGmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir suchen für unseren Klinikverbund

Auszubildende zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d)

Vollzeit | ab sofort | Kempten, Immenstadt, Oberstdorf | Ref.Nr. 468



WIR ALS ARBEITGEBER

Zum Klinikverbund Allgäu gehören die Kliniken in Kempten, Mindelheim, Immenstadt, Ottobeuren, Sonthofen und Oberstdorf. Das Unternehmen ist der größte Klinikverbund in kommunaler Trägerschaft im Bezirk Bayerisch-Schwaben. Mit fast 60.000 stationären Patienten pro Jahr und rund 4.000 Arbeitsplätzen zählt der Klinikverbund zu den größten Arbeitgebern im Allgäu.


DEIN VERANTWORTUNGSBEREICH

  • dem Arzt instrumentieren und assistieren
  • für einen reibungslosen Ablauf im OP sorgen
  • Bedienen und Aufbereiten von Apparaten und Instrumenten für Operationen
  • Betreuung unserer Patienten vor und nach einer Operation
  • verantwortungsvolle Kommunikation mit allen Berufsgruppen
  • kommunizieren und agieren mit Ärzten und anderen Berufsgruppen


WAS WIR BIETEN

Deine Ausbildungsabschnitte unterteilen sich in den theoretischen Teil in der Berufsschule sowie in den praktischen Teil in unserem Klinikverbund an den Standorten Immenstadt, Kempten und Oberstdorf. Durch diese Rotation wirst du dein Wissen und Können durch Theorie und praxisorientierte Mitarbeit schnell weiterentwickeln. Der Klinikverbund bietet außerdem eine moderne Arbeitszeitregelung, eine tarifliche Vergütung nach dem TVAöD sowie diverse Vergünstigungen für unsere Mitarbeiter.


Voraussetzungen

DEINE PERSÖNLICHKEIT

  • Realschulabschluss oder eine gleichwertige Schulbildung
  • Belastbarkeit und Teamfähigkeit um den Anforderungen im OP-Saal gerecht zu werden
  • Nachweis über die gesundheitliche Eignung der Berufsausübung
  • Interesse und Flexibilität für die Arbeit im Gesundheitswesen
  • sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Interesse und Offenheit an neue Aufgabenstellungen
  • sehr sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen


DAS MEHR FÜR UNSERE MITARBEITER

WIR ERMÖGLICHEN Vereinbarkeit von Beruf & Familie

WIR UNTERSTÜTZEN in allen Lebenslagen

WIR BIETEN Weiterbildung


ANSPRECHPARTNER

Für inhaltliche Fragen und Auskünfte zur Tätigkeit steht Frau Monika Katzer, Leitung der OTA-Ausbildung der Krankenpflegeschule Kempten, unter der Telefonnummer 0831 530-3445 gerne zur Verfügung.

 

 

BEWERBEN SIE SICH JETZT! 

WIR FREUEN UNS AUF SIE! 

Ausführliche Informationen finden Sie unter: www.klinikverbund-allgaeu.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Laborant, Assistenz
Arbeitsort Robert-Weixlerstraße 50, 87439, ... Kempten, Immenstadt, Oberstdorf

Arbeitgeber

Klinikverbund Allgäu gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung
Klinikverbund Allgäu gGmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.