Facharbeiter Garten-/Landschaftspflege (w/m) in Durach

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:


Facharbeiter in der Garten-/Landschaftspflege (w/m)


Aufgabenschwerpunkte:

  • Pflege von Grünanlagen und Außenflächen
  • Pflanzarbeiten
  • Instandsetzung von befestigten Flächen
  • Herstellen von Zaunanlagen
  • Montage von Spielgeräten
  • Winterdienst


Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Unbefristeter Arbeitsplatz in einem guten Betriebsklima
  • Ganzjährige Beschäftigung
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten
  • Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • Modernen Geräte- und Fuhrpark

Voraussetzungen

Persönlichkeitsprofil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Gärtner / Landschaftsgärtner / handwerkliche Berufsausbildung oder Berufserfahrung in der Pflege von Außenanlagen
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Führerschein mindestens Klasse B


Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, die Sie auch gerne per E-Mail senden können.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Forst- und Landwirtschaft / Garten- und Landschaftsbau, Gärtner, Florist
Arbeitsort Sportplatzweg 14b, 87471 Durach

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

HEBU - Herb & Buziol GbR, Garten- und Landschaftspflege

HEBU - Herb & Buziol GbR, Garten- und Landschaftspflege

Kontakt für Bewerbung

Herr Enrico Buziol
Sportplatzweg 14b, 87471 Durach
enrico.buziol@hebu-gartenservice.de
Telefon: 0831 5656930 Fax: 0831 56565931
Facharbeiter Garten-/Landschaftspflege (w/m)
Ähnliche Jobs

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.