Facharzt für Pathologie (w/m/d) | ab sofort | Ref.Nr.: 370 in Kempten

Klinikverbund Allgäu gGmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Facharzt für Pathologie (w/m/d) Nr.: 370

ZfPA GmbH - Zentrum für Pathologie Kempten-Allgäu


Wir als Arbeitgeber
Das Zentrum für Pathologie Allgäu (ZfPA) ist ein angesehenes breit gefächertes diagnostisches Medizinisches Versorgungszentrum auf dem Campus des Klinikums Kempten mit Außenstandort am Sana Klinikum Biberach. Als wichtiger Kooperationspartner der Krankenhäuser und Niedergelassenen versorgt das ZfPA derzeit qualitätsgesichert und patientenorientiert deutschlandweit ca. 65.000 histologische und zytologische Untersuchungen aus allen Bereichen der ambulanten und stationären Medizin. Das ZfPA verfügt außerdem über ein molekularpathologisches Labor in dem alle modernen Verfahren der Molekularbiologie einschließlich Next-Generation Sequencing durchgeführt werden. Das ZfPA besteht aktuell aus einem erfahrenen Team aus sechs Fachärzten und einer Weiterbildungsassistentin, unterstützt durch eine Biologin und 29 nicht-ärztlichen Mitarbeiter/innen.


Ihr Verantwortungsbereich

  • Sicherstellung der pathologischen Laborleistungen auf höchstem qualitativen und quantitativen Niveau
  • Fachliche und organisatorische Anleitung im Verantwortungsbereich
  • Beitrag zur strategischen und medizinischen Weiterentwicklung des Leistungsportfolios


Was wir bieten

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Perspektive
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive, leistungsorientierte außertarifliche Vergütung
  • Vielseitiges fachliches Spektrum und eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem innovativen Zentrum
  • Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung durch Fortbildungsmaßnahmen
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Ein hohes Freizeit- und Kulturangebot in einer der attraktivsten Regionen Bayerns

Voraussetzungen

Ihre Persönlichkeit

  • Deutsche Facharztanerkennung für Pathologie
  • Diagnostische Erfahrung und vorzugsweise Kenntnisse in der Molekularpathologie
  • Strukturierte, selbständige und teamorientierte interdisziplinäre Arbeitsweise
  • Kommunikative Fähigkeiten und soziale Kompetenz


Für inhaltliche Fragen und Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Prof. Dr. med. Barbara Dockhorn-Dworniczak unter der Telefonnummer 0831 512990 gerne zur Verfügung.


Weitere Informationen zum Institut in Kempten finden Sie auf unserer Homepage unter www.patho-kempten.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Robert-Weixler-Straße 48, 87439 Kempten

Arbeitgeber

Klinikverbund Allgäu gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung
Klinikverbund Allgäu gGmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.