Leitung Geschäftsbereich 20 - Finanzen in Immenstadt

Stellenbeschreibung

Bei der Stadt Immenstadt i. Allgäu ist ab sofort die Stelle der

 

Leitung des Geschäftsbereichs 20 – Finanzen (m/w)

 

neu zu besetzen.

 

Sie sind eingeladen sich zu bewerben, wenn Sie an der Gestaltung und Entwicklung der Stadt (ca. 14.300 Einwohner, Mittelzentrum) fachkompetent mitwirken und in einer modernen Kommunalverwaltung arbeiten wollen.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte werden sein:

 

  • Leitung der Kämmerei mit seinen Referaten (derzeit: Stadtkasse, Steueramt)

  • Kaufm. Leitung des Eigenbetriebs Stadtwerke mit den Fachgebieten Finanz- und Rechnungswesen, Vertragsangelegenheiten

  • Verantwortliche Durchführung der Haushaltsplanaufstellung

  • Entwicklung und Fortschreibung der Finanzstrategie

  • Jahreszielplanung für den Geschäftsbereich

  • Kreditmanagement

  • Haushaltswirtschaft nach den Grundsätzen der Kameralistik und der doppelten kommunalen Buchführung (Doppik)

  • Führungs- und Organisationsaufgaben

  • Zuschusswesen

     

     

Voraussetzungen

Wir erwarten von Ihnen:

 

Fachliche Qualifikation

  • Laufbahnbefähigung für die 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen oder den Angestelltenlehrgang AL II oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Erfahrung im kommunalen Haushaltsrecht

 

Führung und Organisation

  • Führungsqualitäten und Freude am Umgang mit Menschen
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Gewandtes Auftreten, Rede- und Verhandlungsgeschick, Bürgerfreundlichkeit
  • Präsentationsgeschick (z. B. vor städt. Beschlussgremien, Bürgerversammlung etc.)
  • Teamfähigkeit
  • Einsatzfreude, Flexibilität

 

Wir bieten eine vielseitige, selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten und qualifizierten Team. Die Vergütung erfolgt nach den Tarifbestimmungen des öffentlichen Dienstes in der Entgeltgruppe 12 TVöD bzw. nach den beamtenrechtlichen Bestimmungen in der Besoldungsgruppe A 13.

 

Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis spätestens 15.01.2018 an die Stadt Immenstadt i. Allgäu schicken:

Personalreferat

Marienplatz 3-4

87509 Immenstadt i. Allgäu

oder per E-Mail an c.rau@immenstadt.de

 

Weitere Informationen erhalten Sie gerne bei Frau Rau unter Tel. 08323/9988-240.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Marienplatz 3-4, 87509 Immenstadt

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Stadt Immenstadt

Stadt Immenstadt

Kontakt für Bewerbung

Frau Corina Rau
87509 Immenstadt
c.rau@immenstadt.de
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren