Mitarbeiter/in für den gemeindlichen Bauhof (m/w/d) in Betzigau

veröffentlicht

In der Gemeinde Betzigau wohnen über 2972 Bürgerinnen und Bürger, die Gesamtfläche beträgt über 29 km². Zum Erhalt und zur Pflege der gemeindeeigenen Gebäude und der öffentlichen Anlagen sowie zur Betreuung der technischen Einrichtungen und der öffentlichen Sicherheit unterhält die Gemeinde einen leistungsstarken Bauhof.

Wir wollen das Bauhof-Team verstärken und bieten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine krisensichere Arbeitsstelle für

 

einen Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden).

 

Das Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig die Unterhaltung, Instandsetzung und Pflege der gemeindlichen Straßen und Wege sowie die Erledigung der Winterdienstaufgaben.

 

 

Wir bieten

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer leistungsgerechten Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst TVöD/VKA
  • ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung
  • zusätzliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Urlaubsanspruch von 30 Tagen bei einer 5-Tage-Woche persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten

Voraussetzungen

Ihr Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Straßenbauer oder Straßenwärter, alternativ eine Ausbildung mit Bezug zur Stelle, wie z.B. Garten- und Landschaftsbau, Pflaster-, Tief-, Straßen und Wasserbau oder vergleichbare Berufe aus dem Bauhauptgewerbe
  • Sie haben ein technisches Verständnis und Sachverstand für das Bedienen von Maschinen, Reparieren und die Wartung von Gerätschaften sowie handwerkliches Geschick
  • Sie besitzen eine Fahrerlaubnis für die Führerscheinklasse B, C, CE.
  • Sie sind bereit zur Übernahme einer Rufbereitschaft und von Aufgaben im Winterdienst
  • Sie sind zuverlässig, motiviert und flexibel für die Mitarbeit in einem Team, das eigenverantwortlich und selbstständig arbeitet.

 

Haben wie Ihr Interesse geweckt?

Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnis und Nachweis der einschlägigen Berufserfahrung) schicken Sie bitte mit Ihrem möglichen Eintrittstermin bis zum 31.05.2021 an dagmar.nitsch@betzigau.de oder per Post an die

 

Gemeinde Betzigau | Rotkreuzstraße 2 | 87488 Betzigau

 

Weitere Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen Herr Helfrich (0831/57502-0).

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich an Frau Nitsch (0831/57502-18).

 

Aufwendungen für das Bewerbungsverfahren können leider nicht erstattet werden.

Jetzt bewerben

Mitarbeiter/in für den gemeindlichen Bauhof (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS-im-Allgäu.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Gemeinde Betzigau

Gemeinde Betzigau

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau

Arbeitgeber

Gemeinde Betzigau

Kontakt für Bewerbung

Frau Dagmar Nitsch
Gemeinde Betzigau
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.