Mitarbeiter Metallannahme (m/w/d) in Kaufbeuren

Höbel Umwelt GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben:


  • Sichtkontrolle des angelieferten Materials
  • eigenständige qualifizierte Sortierung von NE-Metallen und Schrott
  • Sicherstellen der Sortenreinheit
  • Bedienung Sortierbagger
  • Aussortieren von metallfremden Materialien und Nachkontrolle von sortierten Metallen
  • allgemeine Helfertätigkeiten wie z.B. Reinigen des Arbeitsplatzes

Voraussetzungen

Sie bringen mit:


  • abgeschlossene Schulbildung
  • Kenntnisse der Metallsorten, besonders im NE-Bereich
  • Staplerschein
  • Schneidbrennkenntnisse
  • Spaß am Umgang mit Kunden


Alle Infos zu Stelle und Bewerbung auch unter: https://www.hoebel-umwelt.de/firma/stellenangebote/

Jetzt bewerben

Mitarbeiter Metallannahme (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS-im-Allgäu.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Höbel Umwelt GmbH Höbel Umwelt GmbH

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Mauerstettener Str. 60, 87600 Kaufbeuren

Arbeitgeber

Höbel Umwelt GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Anke Schweiger
Personalabteilung
Gewerbepark-Fürgen 9-11, 87674 Immenhofen anke.schweiger@hoebel-umwelt.de
Telefon: 08342-96 80-190
Höbel Umwelt GmbH
Mitarbeiter Metallannahme (m/w/d)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.