Studienassistenz (m/w/d) für die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin ab sofort | Teilzeit | Ref.Nr. 339 in Kempten

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir suchen für unseren Klinikverbund

Studienassistenz (m/w/d) für die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin

Teilzeit | ab sofort | Kempten | Ref.Nr. 339



WIR ALS ARBEITGEBER

Zum Klinikverbund Allgäu gehören die Kliniken in Kempten, Mindelheim, Immenstadt, Ottobeuren, Sonthofen und Oberstdorf. Das Unternehmen ist der größte Klinikverbund in kommunaler Trägerschaft im Bezirk Bayerisch-Schwaben. Mit fast 60.000 stationären Patienten pro Jahr und rund 4.000 Arbeitsplätzen zählt der Klinikverbund zu den größten Arbeitgebern im Allgäu.


IHR VERANTWORTUNGSBEREICH

  • Durchführung von Studien gemeinsam mit den Prüfärzten 
  • rekrutieren, registrieren und die unterstützende Aufklärung von Patienten 
  • Patientenbetreuung während der Studie und in der Nachsorge 
  • Organisation, Koordination von Diagnostik, Labor, Probenversand und Prüfmedikation 
  • Erhebung und Dokumentation aller studienrelevanten Daten 
  • Vorbereitung und Begleitung von Audits und Behördeninspektionen


WAS WIR BIETEN

  • Einbindung in ein aufgeschlossenes, engagiertes und kollegiales Team mit einem interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld 
  • eine leistungsgerechte, dem Aufgabenbereich entsprechende Vergütung nach TVöD-K mit allen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und einer arbeitgeberfinanzierten Alterszusatzversorgung
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag 
  • eine familienfreundliche Arbeitszeitregelung 
  • Vergünstigungen für Mitarbeiter u.v.m.

Voraussetzungen

IHRE PERSÖNLICHKEIT

  • medizinische Fachausbildung (z.B. MTA, Gesundheit-/ Krankenpfleger, medizinische Fachangestellte) 
  • darüber hinaus ist eine spezifische Ausbildung für die Studienassistenzfunktion nachzuweisen 
  • Eigeninitiative, Belastbarkeit und Organisationsstärke 
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse 
  • Eine engagierte und motivierte Persönlichkeit mit hoher fachlicher und sozialer Kompetenz 
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten 
  • Teamgeist und die Fähigkeit zur Koordination fachübergreifender Arbeitsabläufe


DAS MEHR FÜR UNSERE MITARBEITER

WIR ERMÖGLICHEN

Vereinbarkeit von Beruf & Familie

WIR UNTERSTÜTZEN

in allen Lebenslagen

WIR BIETEN

Weiterbildung


ANSPRECHPARTNER

Für inhaltliche Fragen und Auskünfte zur Tätigkeit stehen Ihnen Herr Dr. Hanzel und Prof. Dr. Langer unter der Telefonnummer 0831 530-2228 gerne zur Verfügung.

 


BEWERBEN SIE SICH JETZT! 

WIR FREUEN UNS AUF SIE! 

Ausführliche Informationen finden Sie unter: www.klinikverbund-allgaeu.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Laborant, Assistenz
Arbeitsort Robert-Weixler-Straße 50, 87439 Kempten

Arbeitgeber

Klinikverbund Allgäu gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung
Klinikverbund Allgäu gGmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.